Ästhetik: Face & Body Contouring

Body Contouring.jpg

Im Laufe der Jahre entstehen Falten und die Gesichtskonturen erschlaffen. Dieser Alterungsprozess findet tief unter der Haut statt und führt bspw. dazu, dass jugendliche Fettdepots langsam absinken. Dies kann zu einem alten und müden Aussehen führen.

Unser Ziel beim Face-Contouring ist die Rekonstruktion der individuellen und jugendlichen Gesichtszüge. Das Face-Contouring ist die ideale Alternative für alle, die sich zwar ein Facelift wünschen, jedoch Angst vor operationsbedingten Risiken, Narben oder künstlichen Aussehen haben.

Face Contouring Verfahren haben in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Einerseits sind sie hocheffektiv und andererseits in der Regel gleichzeitig unblutig oder minimalinvasiv geworden. Wir nutzen innovative Laser oder andere Methoden, um neben exzellenten Ergebnissen möglichst geringe Schmerzen zu erzeugen. Dadurch ist keine Vollnarkose erforderlich, was keine Ausfallzeiten mit sich bringt.

Wir bieten das folgende Spektrum an Behandlungsmethoden an:

Face & Body Contouring

  • Fractora™ - fraktionierte Radiofrequenz für straffe Haut
  • Body FX™ - Reduziert Fettpolster und strafft
  • Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse)

Die Kosten für ästhetische Beratung und Behandlungen werden in der Regel nicht von Krankenkassen übernommen. Um ganz sicher zu gehen, ob die Kosten evtl. doch von der Krankenkasse übernommen werden, können Sie dies bei Ihrer Krankenkasse erfragen.

Für eine ausführliche und unverbindliche Beratung im Bereich Ästhetik und Anti-Aging berechnen wir je nach Aufwand ab 60€ inkl. MwSt.

Individuelle Preisanfragen können nicht beantwortet werden, da die Behandlungen so individuell wie Sie und Ihr Körper sind. Nachdem die Behandlungsmethode gemeinsam genau festgelegt wurde, können wir Ihnen jedoch einen Festpreis nennen, der für Sie Kostensicherheit bedeutet.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie am besten einfach einen Termin, damit wir bei einem ausführlichen Gespräch über die Behandlungsmethode sprechen und gemeinsam erbeiten können, welche Behandlung für Sie am besten geeignet ist.


Fractora™ -
fraktionierte Radiofrequenz für straffe Haut

Forscherteams und Ärzte aus der ganzen Welt haben ein innovatives System entwickelt, was nun erstmals schonend und effektiv die Haut ähnlich einem Lifting-Effekt strafft und Narben deutlich verbessert. Fractora™ ist eine neu entwickelte Methode zur schonenden Straffung der Haut. Nachdem es u.a. in den USA sehr erfolgreich im Einsatz ist, kommt diese Methode auch nach Deutschland.

Die Fractora™ Methode verbindet die Vorteile der Fraxel-Laserbehandlung und Radiowellen-Hautstraffung. Der Fractora-Applikator besitzt 60 Nadelelektroden und wird auf die zu behandelnde Haut aufgesetzt. Durch diese sehr feinen Radiowellen-Elektroden wird kontrolliert bipolare Radiowellen-Wärme bis in 2 mm Tiefe an das Haut- und Unterhautgewebe abgegeben. Hierdurch werden die elastischen und kollagenen Fasern der Haut kontrolliert erhitzt. Zusätzlich bildet sich auch neues Bindegewebe in der Haut und es kommt zu einem dreidimensionalen Straffungseffekt der Haut sowie des Unterhautgewebes. Das Hautgewebe zieht sich zusammen, bildet neue Bindegewebsfasern und strafft sich so dauerhaft.

Die erschlaffte Haut des Gesichtes und Halses kann sich so deutlich zusammenziehen und einen deutlichen Straffungseffekt bekommen. Zudem können unschöne Narben nach Operationen, Verletzungen oder Akne sowie Schwangerschaftsstreifen deutlich verbessert werden.

Nach wenigen Tagen werden Sie einen Behandlungseffekt spüren, da sich die Haut deutlich straffer anfühlt. Das endgültige optimale Ergebnis wird jedoch erst im Laufe von 3 bis 5 Monaten sichtbar, da die Kollagenneubildung der Haut über diesen Zeitraum permanent andauert. Um einen optimalen Behandlungseffekt zu erzielen, sind etwa 3 Sitzungen im Abstand von 3-6 Wochen erforderlich.

Die Vorteile dieser Methode sind:

  • Es sind keine Schnitte erforderlich.
  • Sie bekommen keine Narben.
  • Es ist ambulant bei kurzer Behandlungszeit durchführbar.
  • Es regt die Neubildung von Kollagen und Elastin an.
  • Es strafft und erneuert runzelige Haut, Falten und Oberlippenfältchen.
  • Es verfeinert großporige Haut mildert Lichtschäden, Äderchen und Altersflecken.
  • Es verbessert die Hautstruktur von Narben und Dehnungsstreifen.

Body FX™ -
Reduziert Fettpolster und strafft

Beim Body Contouring arbeiten wir mit dem Body FX™ der speziell zu Körperformung und Hautstraffung hergestellt wurde.

Die Body FX™-Methode arbeitet mit Hilfe von bipolarer Radio Frequenz Die zu behandelnde Hautzone wird über ein Vakuum angesaugt und durch Radiowellen-Energie erhitzt. Im Anschluss wird ein Hochfrequenz-Impuls auf die Haut und die Fettzellen abgegeben. Dieser Hochfrequenz-Impuls beschädigt die Membrankörper der vorgeheizten Fettzellen, die dadurch innerhalb von 48 Stunden vom Körper abgebaut werden können.

Hervorragend geeignet für die Body FX™-Methode sind folgende Problemzonen:

  • Straffung und Körperformung erschlaffter Oberarme, Knie-Innenseiten, Schenkel-Innenseiten, Oberschenkel, Reiterhosen, Hüfte, Bauch, Flanken und Gesäß

Im Anschluss an die Behandlung können Sie nach Hause oder in die Arbeit gehen.

Es werden etwa 6-8 Behandlungen im Abstand von 1 Woche benötigt. Zur Erhaltung des erreichten Straffungs-Effektes wird eine erneute einzelne Sitzung alle 1-3 Monate empfohlen.


Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse)

In den letzten Jahren hat sich die "Fett-weg-Spritze" als Standardmethode etabliert. Dieses Verfahren eignet sich hervorragend um kleine, störende Fettpölsterchen an "Problemzonen" zu beseitigen. Als Medikament wird ein Produkt aus der Soja-Bohne eingesetzt, welches seit mehreren Jahrzehnten in Deutschland zur Prophylaxe der sogenannten Fettembolie eingesetzt wird